Nutzungsbedingungen:

Die folgenden Bedingungen regeln die gesamte Nutzung der Website brandingbrands.net und aller Inhalte, Dienstleistungen und Produkte, die auf oder über die Website (zusammengenommen die Website) verfügbar sind. Die Website ist Eigentum der Branding Brands Ltd (“Branding Brands”) und wird von ihr betrieben. Die Website wird vorbehaltlich Ihrer Zustimmung ohne Änderung aller hierin enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen sowie aller anderen Betriebsregeln, Richtlinien (einschließlich und ohne Einschränkung der Datenschutzrichtlinie von Branding Brands) und Verfahren, die von Zeit zu Zeit von Branding Brands auf dieser Website veröffentlicht werden können (zusammen die “Vereinbarung”), angeboten.

Bitte lesen Sie diese Vereinbarung sorgfältig durch, bevor Sie auf die Website zugreifen oder sie nutzen. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung eines Teils der Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden. Wenn Sie nicht mit allen Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden sind, dürfen Sie nicht auf die Website zugreifen oder Dienste nutzen. Soweit diese Bedingungen als Angebot von Branding Brands gelten, ist die Annahme ausdrücklich auf diese Bedingungen beschränkt. Die Website steht nur Personen zur Verfügung, die mindestens 13 Jahre alt sind.

Ihr Brandingbrands.net Konto und Website. Wenn Sie einen Blog/Site auf der Website erstellen, sind Sie für die Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihres Kontos und Blogs verantwortlich, und Sie sind voll verantwortlich für alle Aktivitäten, die im Rahmen des Kontos stattfinden, sowie für alle anderen im Zusammenhang mit dem Blog ergriffenen Maßnahmen. Sie dürfen Ihr Blog nicht in irreführender oder rechtswidriger Weise beschreiben oder Schlüsselwörter zuweisen, einschließlich in einer Weise, die dazu bestimmt ist, mit dem Namen oder Ruf anderer zu handeln, und Branding Brands kann jede Beschreibung oder jedes Schlüsselwort ändern oder entfernen, die es für unangemessen oder rechtswidrig hält oder anderweitig geeignet ist, die Haftung von Branding Brands zu verursachen. Sie müssen Branding Brands unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Blogs, Ihres Kontos oder andere Sicherheitsverletzungen informieren. Branding Brands haftet nicht für Handlungen oder Unterlassungen von Ihnen, einschließlich Schäden jeglicher Art, die als Folge solcher Handlungen oder Unterlassungen entstehen.
Verantwortung der Mitwirkenden. Wenn Sie ein Blog betreiben, ein Blog kommentieren, Material auf der Website veröffentlichen, Links auf der Website veröffentlichen oder anderweitig Material über die Website zur Verfügung stellen (oder Dritten gestatten) (solches Material, “Inhalt”), sind Sie vollständig verantwortlich für den Inhalt dieses Inhalts und alle daraus resultierenden Schäden. Dies gilt unabhängig davon, ob es sich bei dem betreffenden Inhalt um Text, Grafiken, eine Audiodatei oder eine Computersoftware handelt. Indem Sie Inhalte zur Verfügung stellen, erklären und garantieren Sie dies:
das Herunterladen, Kopieren und Verwenden der Inhalte nicht die Eigentumsrechte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Urheber-, Patent-, Marken- oder Geschäftsgeheimnisrechte Dritter, verletzt;

wenn Ihr Arbeitgeber Rechte an dem von Ihnen geschaffenen geistigen Eigentum hat, haben Sie entweder (i) von Ihrem Arbeitgeber die Erlaubnis erhalten, den Inhalt zu veröffentlichen oder zur Verfügung zu stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Software, oder (ii) von Ihrem Arbeitgeber eine Verzichtserklärung bezüglich aller Rechte an dem Inhalt erhalten;
Sie haben alle Drittanbieter-Lizenzen in Bezug auf den Inhalt vollständig eingehalten und alles Notwendige getan, um die erforderlichen Bedingungen erfolgreich an die Endbenutzer weiterzugeben;

der Inhalt keine Viren, Würmer, Malware, Trojanische Pferde oder andere schädliche oder zerstörerische Inhalte enthält oder installiert;
der Inhalt ist kein Spam, wird nicht maschinell oder zufällig erzeugt und enthält keine unethischen oder unerwünschten kommerziellen Inhalte, die dazu bestimmt sind, den Verkehr auf Websites Dritter zu lenken oder das Suchmaschinen-Ranking von Websites Dritter zu verbessern oder weitere ungesetzliche Handlungen (wie Phishing) oder irreführende Empfänger hinsichtlich der Quelle des Materials (wie z.B. Spoofing);

der Inhalt ist nicht pornographisch, enthält keine Drohungen oder Aufstachelung zu Gewalt gegen Personen oder Körperschaften und verletzt nicht die Privatsphäre oder die Öffentlichkeitsrechte Dritter;

Ihr Blog wird nicht über unerwünschte elektronische Nachrichten wie Spam-Links in Newsgroups, E-Mail-Listen, anderen Blogs und Websites und ähnliche unerwünschte Werbemethoden beworben;

Ihr Blog ist nicht in einer Weise benannt, die Ihre Leser dazu verleitet zu denken, dass Sie eine andere Person oder Firma sind. Zum Beispiel ist die URL oder der Name Ihres Blogs nicht der Name einer anderen Person als Sie selbst oder Ihr Unternehmen; und
Sie haben, im Falle von Inhalten, die Computercode enthalten, die Art, Art, Verwendung und Wirkung der Materialien genau kategorisiert und/oder beschrieben, unabhängig davon, ob dies von Branding Brands oder anderweitig gefordert wird.
Indem Sie Inhalte an Branding Brands zur Aufnahme in Ihre Website übermitteln, gewähren Sie Branding Brands eine weltweite, gebührenfreie und nicht-exklusive Lizenz zur Vervielfältigung, Änderung, Anpassung und Veröffentlichung der Inhalte ausschließlich zum Zwecke der Anzeige, Verbreitung und Förderung Ihres Blogs. Wenn Sie Inhalte löschen, wird Branding Brands angemessene Anstrengungen unternehmen, um sie von der Website zu entfernen, aber Sie erkennen an, dass Caching oder Verweise auf die Inhalte n